Dienstleistungen nach Themen

Städtepartnerschaft

Seit 1991 besteht eine Partnerschaft zwischen der französischen Gemeinde Lys-lez-Lannoy und der Gemeinde Lotte, die vom damaligen Bürgermeister Maurice Codron und Bürgermeister Wilhelm Grabe am 01.06.1991 durch Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunden besiegelt wurde.

Lys-lez-Lannoy zählt rd. 12.000 Einwohner, liegt im Einzugsgebiet der Stadt Lille im Nordwesten Frankreichs und liegt 25 km von der belgischen Grenze und 100 km vom Ärmelkanal entfernt.

Bis Mitte des 19. Jahrhunderts lebte die Bevölkerung von der Landwirtschaft und von der Herstellung von Textilien. Heute haben sich moderne Industriebetriebe angesiedelt.  Lys-lez-Lannoy ist eine kleine, ruhige, jedoch aktive Stadt, in der sich die Bürger wohl fühlen. Im sozialen und sportlichen Bereich wurde sehr viel investiert. Über 60 Vereine aller Art beleben die Stadt. Jedes Jahr werden zahlreiche Veranstaltungen organisiert, die sowohl den Vereinen als auch den Handwerkern und Künstlern die Möglichkeit geben, sich vorzustellen.

 

Fachbereiche
Zuständige Mitarbeiter
Themen Verwaltung,
Zurück