Bücherschrank am Haus Hehwerth richtig nutzen

Bücherschrank am Haus Hehwerth

Der Bücherschrank am Haus Hehwerth erfreut sich insbesondere während der Corona-Zeit großer Beliebtheit. Die Nutzung des öffentlich zugänglichen Bücherschranks ist kostenlos und anonym und dient dem Austausch von Literatur. Aus aktuellem Anlass bittet die Gemeinde Lotte darum, nur Bücher in den Schrank zu stellen, die in einem guten und sauberen Zustand sind und nur so viele Bücher abzugeben, wie auch Platz im Regal ist. Bitte spenden Sie nur die Bücher, die Sie auch selber lesen würden oder die ein breites Publikum ansprechen. Es handelt sich nicht um einen Sammelplatz für ausrangierte Bücher. Wer größere Mengen Bücher spenden möchte, muss sich bitte an anderweitige gemeinnützige Organisationen wenden.

Bei Anregungen und Rückfragen zum Bücherschrank melden Sie sich gerne bei Frau Diesel von den Lotter Büchereien, die diesen Bücherschrank betreut, oder direkt bei der Gemeindeverwaltung.

 

Zurück